Slide background

UNTERKÜNFTE BISCHOFSWIESEN

ONLINE BUCHEN

Ausflugsziel Kehlstein in Berchtesgaden

Das Kehlsteinhaus Berchtesgaden ist 2020 geschlossen.

Leider kann das Kehlsteinhaus wegen der coronabedingten Einschränkungen nicht geöffnet werden. Auch die Kehlstein-Buslinie ist deshalb nicht in Betrieb.
Die Zeit wird nun dafür genutzt, die Sanierung der Straße zum Kehlstein vorzuziehen. Im Jahr 2021 kann das Kehlsteinhaus dann wieder uneingeschränkt besucht werden.

Bitte beachten Sie, dass die Straße für jeglichen öffentlichen Verkehr (Fahrzeug, Sportgerät) und für Fußgänger gesperrt ist. Aufgrund der Baumaßnahmen besteht Lebensgefahr.

Allgemeine Informationen:
Die kurvenreiche Kehlsteinstraße ist die höchstgelegenste Bergstraße Deutschlands. Das Kehlsteinhaus wird heute als Berggaststätte geführt. Von dort eröffnet sich dem Besucher ein überwältigender Blick auf die grandiose Alpenregion Berchtesgaden.
Das Kehlsteinhaus ist mit Bussen der Kehlsteinlinie bequem zu erreichen, das letzte Stück zum Kehlsteinhaus sind mit einem Aufzug oder in ca. 20 Min. zu Fuß zu bewältigen.
Die Bus-Abfahrtsstelle befindet sich am Obersalzberg, Berchtesgaden.

www.kehlsteinhaus.de


 

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH