Slide background

UNTERKÜNFTE BISCHOFSWIESEN

ONLINE BUCHEN

Ausflugsziel Königliches Schloss in Berchtesgaden

Das ehemalige Augustiner-Chorherrenstift war vom 12. - 18. Jahrhundert Regierungssitz der Landesherren von Berchtesgaden. Heute dient das Königliche Schloss den Wittelsbachern als Sommerresidenz, ist aber täglich für Besichtigungen zugänglich.

Gewaltige Gewölbe, Waffengänge, Renaissancesäle, die Kronprinzensuite nd das Rehmuseum gehören ebenso zum Königlichen Schloss Berchtesgaden wie wertvollste Kunstsammlungen unterschiedlicher Stilepochen. Der Blick vom Oberen Rosengarten auf den Watzmann gilt als einer der Schönsten im ganzen Berchtesgadener Tal.

Im Rehmuseum erwartet Sie eine wissenschaftliche Sammlung, für die Herzog Albrecht von Bayern die Ehrendoktorwürde erhielt. Interessant nicht nur für Jäger!

Die Besichtigung von Schloss Berchtesgaden mit Rehmuseum ist nur mit einer Führung möglich und umfasst 30 von insgesamt 214 Räumen. Führungen werden ganzjährig angeboten.

Königliches Schloss und Rehmuseum Berchtesgaden
Schlossplatz 2
D-83471 Berchtesgaden
www.schloss-berchtesgaden.de

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH