Slide background

UNTERKÜNFTE BISCHOFSWIESEN

ONLINE BUCHEN

19. Götschenfuchs Tourenskirennen in Bischofswiesen Samstag, 16. Februar 2019

Internationales Touren-Skirennen im Rahmen der Pinzgau-Trophy
vom Reissenlehen zum Götschen, Bischofswiesen -ABGESAGT

Der "Götschenfuchs" findet in diesem Jahr zum 19. Mal in Bischofswiesen statt und spricht alle Alters- und Leistungsklassen an. Im Rahmen der Pinzgau-Trophy ausgetragen, nehmen auch internationale Skisportler am Touren-Skirennen zum Götschen teil.
Nähere Informationen: Pinzgau-Trophy

Anmeldung NUR über: www.pinzgau-trophy.at/anmeldung

Organisation: WSV Bischofswiesen

Bei ausreichend Schnee wird vom Reissenlehen gestartet, dann bergauf bis zur Bergstation der Götschenlifte (3,4 km mit 655 Hm) und anschließende Abfahrt zur Götschenalm bei der Götschen-Talstation.
Rucksack-Klasse und Jugend 1: keine Abfahrt (egal welche Schneesituation)

Startnummernausgabe:
ab 13.00 Uhr direkt beim Ziel/Start beim Götschen Skizentrum, Kollertratte 17 - 19,
D-Bischofswiesen
Startverschiebung wegen Witterungverhältnisse wird bei Startnummernausgabe bekanntgegeben
Nachmeldungen sind bis spätestens 3 Std. vor Start (13.30 Uhr) möglich.

Startgebühr:
Erwachsene 20,-- €, Jugendliche 15,-- € (in bar bei Startnummernausgabe)
Als Startgeschenkt erhält jeder Teilnehmer ein Götschenfuchs Funktions-T-Shirt.

Ausrüstung:
Tourenski mit Tourenskibindung; Helmpflicht. Lawinenausrüstung nicht erforderlich
Service: Wärmekleidertransport vom Start zum Ziel bei der Götschenalm möglich

Siegerehrung:
Im Anschluss an das Rennen im Gasthof Brennerbräu, Hauptstr. 46 in Bischofswiesen; Preise für die Podiumsplatzierten und große Sachpreisverlosung.

Haftung:
Der Veranstalter übernimmt für die Teilnehmer und Zuschauer keine Haftung, Versicherungsschutz ist Sache der Teilnehmer.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH