Slide background

UNTERKÜNFTE BISCHOFSWIESEN

ONLINE BUCHEN

Alphornbläser, a G´sang und a Musi
Bayerische Tradition in den Bergen von Berchtesgaden

Hoch über den Dächern von Bischofswiesen, umgeben von der grandiosen Kulisse der Bergmassive von Watzmann, Hoher Göll und Schlafender Hexe können Gäste und Einheimische unverfälschte bayerische Tradition und Lebensart des Berchtesgadener Landes erleben und genießen.

Zu vier Terminen im Juli und August treffen sich die Bischofswieser Alphornbläser, Musikanten und Sänger auf der Aussichtskanzel der Kastensteinerwand zu einer zünftigen musikalischen Hogoascht. Willy Ebneth vom Sänger- und Musikantenverein Bischofswiesen führt durch das abwechslungsreiche Programm und erzählt auf humorige Weise Wissenswertes und Interessantes über Bischofswiesen und die nähere Umgebung der Bergregion Berchtesgadener Land.

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Eintritt frei.

    Almerlebnis in den Bergen mit den Bischofswieser Alphornbläsern
    Alphornbläser Alois Biermaier aus Bischofswiesen
    Musikalische Hogoscht mit Alphorn, Musik und Gesang auf der Kastensteinerand
    Auf der Kastensteinerwand bei der musikalischen Hogoascht
    Bläsergruppe bei der musikalischen Hogoascht auf der Kastensteinerwand
    Musikalische Hogoascht auf der Kastensteinerwand

Informationen

Ort: Aussichtskanzel der Kastensteinerwand in Bischofswiesen
Termine: Donnerstag, 12.7., 26.7., 9.8. und 23.8.2018
Beginn: 19.00 Uhr
Eintritt frei. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Veranstalter: Sänger- und Musikantenverein d´ Bischofswieser
Sprecher: Willy Ebneth aus Bischofswiesen

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH