Slide background

UNTERKÜNFTE BISCHOFSWIESEN

ONLINE BUCHEN

Wanderurlaub bei Berchtesgaden - Weitere Wandervorschläge

Wanderwege bei Berchtesgaden am Königssee

Aschaurunde mit Aussichtspunkt Kastensteinerwand

Vom Parkplatz Aschauerweiher, vorbei am Naturbad Aschauerweiher und der Kneippanlage, danach links zum Maximiliansreitweg. Links abbiegen Richtung Bischofswiesen bis zum Oberaschaulehen auf dem Weg bleiben. Kurz darauf rechts abbiegen und gut 100 Höhenmeter zum Aussichtspunkt Kastensteinerwand aufsteigen. Abstieg auf demselben Weg, alternativ über den sog. Blitzweg (mittelschwer, ca. 30 Gehmin. zusätzlich).

Gehzeit insgesamt: ca. 2 Std.

Einkehrmöglichkeit: Berggaststätte Kastensteinerwandalm und Aschauerwirt

 

Auf dem Soleleitungsweg zum Söldenköpfl und Toten Mann

Von Bischofswiesen-Engedey den Bachmannweg hinauf, in den Klinggraben einmünden und zum Wirtshaus Söldenköpfl aufsteigen. Von dort zum Aussichtspunkt auf dem Toten Mann. Abstieg wie Aufstieg.
Gehzeit insgesamt: 4 ½ - 5 Std.

Einkehrmöglichkeit: Wirtshaus Söldenköpfl

 

Almwanderung "Rundwanderweg zur Mordau-Alm"

Vom Ausgangspunkt Parkplatz Götschen in Loipl führt der "Rundwanderweg zur Mordau-Alm" durch unberührte Berglandschaft zur Alm und wieder zurück zum Ausgangspunkt. Die Mordau-Alm ist während der Monate Juni, Juli und September bewirtschaftet.
Gehzeit insgesamt: 5 – 5 ½ Std.

Einkehrmöglichkeit: Mordau-Alm

 

    Wandervergnügen Kastensteinerwand mit Watzmann
    Ausblick von der Kastensteinerwand auf Bischofswiesen
    Soleieitungsweg
    Soleleitungsweg
    Blumenwiese
    Fernwasser Diensthütte
    Mordaualm
    Ausblick vom Toten Mann auf die Ramsauer Dolomiten
    Zauberhafter Bergblick vom Toten Mann auf den Hohen Göll
    Bergausblick vom Söldenköpfl in Bischofswiesen
Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH